Podiumsdiskussion zum Thema „Europa – stark, schlank, stabil“ mit Henrike Hahn

Am 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt. Wie werden die Prioritäten der Europäischen Union nach der Europawahl aussehen? Können der Zusammenhalt und die Einigkeit Europas bewahrt werden? Welche Antworten gibt es zu Klima, Digitalisierung, Migration und Handelskonflikten? Wie kann die Wettbewerbsfähigkeit Europas gestärkt werden? Was bedeutet das für Deutschland und Bayern?

Über diese Fragen diskutiert unsere bayerische Spitzenkandidatin für Europa Henrike Hahn mit Vertretern verschiedener Parteien bei der Podiumsdiskussion zum Thema „Europa – stark, schlank, stabil“.