Spitzenduo

Über Katharina Schulze

Die Chancen nutzen und Lösungen finden. Machen statt meckern. Das ist meine Art, Politik zu machen. Angst ist ein schlechter Ratgeber. Sie sollte nicht der Maßstab für politische Entscheidungen sein. Eine gute Zukunft schaffen wir miteinander, nicht gegeneinander.

„MACHEN STATT MECKERN“

Entscheidend ist, dass alle die Chance haben, frei, sicher und selbstbestimmt zu leben – und nicht auf Kosten anderer. Wer Menschen gegeneinander ausspielt, sät Hass, Gewalt und spaltet unser Land.

Gleiche Chancen und gleiche Rechte halten unsere Gesellschaft zusammen. Dafür müssen wir sorgen, auch mit Blick auf die Digitalisierung. Ich will ein starkes gemeinsames Europa – das sagen mir Herz und Verstand. Wir lösen die Herausforderungen nur zusammen, nicht gegeneinander. So geht gute Politik für die Zukunft.

 

 

Über Ludwig Hartmann

Herausforderungen direkt ins Auge sehen und Lösungen finden, das ist mein Anspruch. So mache ich Politik. Durch Ablenken, Wegducken und Davonlaufen ist noch nie etwas besser geworden.

„ANPACKEN STATT GRANTELN“

Deshalb gilt für mich: Anpacken statt granteln! Heute daran zu arbeiten, dass es ein gutes Morgen gibt, das treibt mich an. Erhalten, was uns erhält, das sagen mir mein Herz und mein Verstand. Nur so bewahren wir unsere natürlichen Lebensgrundlagen für unsere Kinder und Enkelkinder. Dazu gehören für mich der Erhalt unserer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt und gleiche Chancen für alle, die hier leben – damit sie ihre Wünsche und Träume verwirklichen können. In unserem so reichen Bayern stellt sich nicht die Frage, ob wir uns das leisten können. Die Frage ist, ob wir es wollen. Ich will in einem Bayern leben, das Chancengerechtigkeit für alle garantiert. Dafür streite und kämpfe ich – dafür mache ich grüne Politik.

Pressefotos zum Download